Kundenspezifische Preise

In KingBill ist es möglich für einzelne Kunden bestimmte Preise zu hinterlegen. Falls Sie mehrere Lieferanten bei einem Produkt haben und diese den Artikel mit unterschiedlichen Preisen anbieten, dann ist auch dies möglich im KingBill zu speichern. Um einen lieferanten- bzw. kundenspezfischen Preis zu hinterlegen, öffnen Sie zuerst die Artikelliste, markieren den gewünschten Artikel und klicken oben auf [Artikeldaten bearbeiten].
Hinweis: diese Funktion steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie das Zusatzmodul Lager erworben und aktiviert haben.

Öffnen Sie die Artikelliste und bearbeiten Sie den entsprechenden Artikel.
Klicken Sie auf die Registerkarte [Spezifische Preise].

Kundenspezifische Preise

Klicken Sie zuerst auf [Neue Beziehung].
Wählen Sie aus, ob Sie nach Kunden oder Lieferanten suchen möchten. Verwenden Sie dazu das Suchfeld. Wählen Sie in der Liste darunter den Kunden/Lieferanten aus, indem Sie die Zeile einmal anklicken.
Nun geben Sie [Artikelnummer], [Preis] und ein [Kommentar] ein. Dieses [Kommentar] kann bei der Rechnungserstellung bei Bedarf statt der Artikelbeschreibung angezeigt werden.

Wenn Sie alle Eingaben getätigt haben, klicken Sie auf [Speichern].

Kundenspezifische Preise

Jetzt sind Sie zurück bei der Liste der Beziehungen und finden Ihren neuen Eintrag.
Zum Abschluss klicken Sie noch oben rechts auf [Speichern & schließen].

Kundenspezifische Preise

Wenn Sie nun ein neues Dokument erstellen und diesem Kunden oder Lieferanten, den entsprechenden Artikel auswählen, erhalten Sie ein neues Fenster, indem Sie den Preis auswählen können.
Wie bereits vorhin erwähnt haben Sie hier die Option das Kommentar der Beziehung statt der Artikelbeschreibung anzuzeigen.

Kundenspezifische Preise

Persönlich Einfach Erfahren Flexibel Offline
PERSÖNLICH EINFACH ERFAHREN FLEXIBEL OFFLINE