Kassieren

Die Registrierkasse von KingBill bietet mehrere Varianten zur Bezahlung. Sie haben nicht nur die Möglichkeit direkt in der Registrierkasse zu verbuchen, sondern auch eine bereits ausgestellte Rechnung mittels Anzahlungssymbol direkt in die Registrierkasse zu buchen. Die Vorgehensweisen zur korrekten Verbuchung werden nun beschrieben.

 

Kassieren in der Registrierkasse

Ihre Produkte und Kunden werden direkt in die Registrierkasse miteinbezogen. Sie können daher Ihre Artikel in den Warenkorb hinzufügen, auf Wunsch noch einen Kunden hinterlegen und dann den Bon verbuchen.

Öffnen Sie für diese Vorgehensweise die Hauptmaske der Registrierkasse. Der Warenkorb befindet sich auf der rechten Seite, links davon finden Sie die Übersicht Ihrer Artikel. Hier erscheinen nur Artikel, welche auch mittels Artikelnummer in der Artikelliste angelegt wurden.

Der KingBill zeigt in der Registrierkasse automatisch alle Ihre Artikel an. Da oftmals einige Artikel öfters verkauft werden als andere, ist es sinnvoll diese als Favoriten zu hinterlegen. Diese Option können Sie unter Einstellungen ändern > Registrierkasse > Favoriten verwenden, aktivieren. Durch Aktivierung dieser Option, haben Sie nun bei jedem Artikel einen zusätzlichen Reiter, wo Sie entscheiden können, ob dieser Artikel ein Favorit ist. Die Favoriten erscheinen direkt beim Start der Registrierkasse.

Schritt 1 - Aktivierung der Favoriten unter Einstellungen ändern > Registrierkasse

 

Favoriten verwenden

 

Schritt 2 - Artikel als Favorit zuweisen

 

Favoriten zuweisen

 

Schritt 3 - Registrierkasse öffnen & Artikel aus den Artikeln auswählen Standardmäßig werden die Artikel aus den Favoriten beim Start der Kassa angezeigt.

 

Favoriten

 

Mittels Linksklick können Sie den Artikel nun zum Warenkorb hinzufügen:

 

Warenkorb

 

Sollte der Artikel nicht über die gewünschte Menge verfügen oder Sie nur auf diesen Artikel einen Rabatt geben, so haben Sie hier das Bleistiftsymbol zur Bearbeitung:

 

Bearbeiten

 

Im geöffneten Fenster können Sie den Artikel vollständig nach Ihren Wünschen konfigurieren, hier ist es auch möglich den Artikeltext zu bearbeiten:

 

Position Bearbeiten

 

Nachdem Sie alle gewünschten Artikel zum Warenkorb hinzugefügt haben, können Sie vor Bezahlung noch folgendes durchführen:

 

Warenkorb Bearbeiten

 

Bon verwerfen: Der aktuelle Bon wird mit den Artikeln im Warenkorb verworfen.

Bon testen: Der aktuelle Bon wird getestet, dies ist oft hilfreich, wenn Sie überprüfen möchten, ob die Signaturerstellungseinheit in Betrieb ist.

Bon parken: Der aktuelle Bon wird in das Parkhaus gelegt. Im Parkhaus werden die Bons abgelegt die weder storniert, noch bezahlt worden sind. Ein Beispiel hierfür wäre, wenn der Kunde beispielsweise später erst wiederkommt, weil dieser nicht genügend Geld hatte. Der Vorteil des Parkhauses ist, dass Sie sogar KingBill beenden, den Computer abdrehen können und der Bon bleibt weiterhin im Parkhaus erhalten. Das Parkhaus soll nicht zu einem „Bon-Friedhof“ werden, wo die Anzahl der geparkten Bons immer größer wird. Diese bitte immer rechtzeitig „Bezahlen“ oder „Verwerfen“.

 

Warenkorb Bearbeiten

 

Rabatt: Der Rabatt wird laut Definition eigentlich vom Nettobetrag abgezogen, jedoch nutzen wir diesen in der Kasse als Skonto (Abzug von brutto). Somit würde eine 12€ brutto Rechnung bei 2€ Rabatt: 10€ Brutto ausmachen.

Rabatt in %: Hier kann der Rabatt in Prozent angegeben werden. Dies ist hilfreich, wenn Sie beispielsweise bei Aktionen auf die ganze Rechnung 10% Rabatt vergeben.

Zielsumme: Unter der Zielsumme versteht man die gewünschte Summe, die angestrebt wird. Diese Funktion übernimmt die Berechnung, um an die Zielsumme zu gelangen.

 

Sollten Sie keinen dieser Schritte benötigen, so können Sie nun mittels „Bezahlen“-Button den Bezahlvorgang durchführen:

 

Bezahlen

 

Hier können Sie nun zwischen BAR / KARTE und GUTSCHEIN wählen. Sie haben die Möglichkeit den erhaltenen Betrag einzugeben & der KingBill errechnet Ihnen die Differenz, welche der Kunde von Ihnen erhält. Sollte der Kunde den genauen Betrag begleichen, so können Sie einfach „Exakt“ auswählen.

 

Bezahlen

 

Splitzahlungen: Wenn der Kunde beispielsweise einen Teil „Bar“ bezahlt und den Rest mit „Karte“, so verbuchen Sie zuerst den „Bar“-Betrag und klicken Sie anschließend auf „Karte“. Hier wird dann automatisch der Restbetrag verbucht.

 

Kassieren über eine Rechnung

Mit KingBill ist es möglich bei einer bereits ausgestellten Rechnung den Zahlungseingang direkt über die Rechnung zu verbuchen.
Nachdem Sie die Rechnung mit allen Daten wie Kunden & Artikel erfasst haben, können Sie die Rechnung in die Registrierkasse übernehmen. Diesen Schritt können Sie natürlich auch jederzeit bei älteren Rechnungen durchführen, sobald Sie den Zahlungseingang vom Kunden erhalten.

Wählen Sie in der geöffneten Rechnung das Anzahlungssymbol auf der linken Seite aus.
Anschließend wählen Sie bei der Zahlungsart Registrierkasse aus & geben unter Erhaltenen Betrag, den Betrag ein, welchen Sie vom Kunden erhalten haben. Im letzten Schritt muss noch ausgewählt werden, ob Ihr Kunde „Bar“ oder per „Karte bezahlt hat.

 

Anzahlung buchen

 

Sobald dies durchgeführt wurde, wird ein Bon auf Grundlage der Rechnung ausgedruckt.
Bitte nicht erschrecken, beim Bon ist die MwSt. nicht nochmals angeführt, da der Bon lediglich auf die Rechnung & daher auch als Artikel die Rechnung mit Rechnungsnummer aufweist. Dies kann der Kunde als eine Art „Zahlungsbestätigung“ sehen & Sie haben die gesetzlichen Schritte zur Verbuchung durchgeführt.

 

Beleg

 

Stornierung eines Bons in der Registrierkasse:

Oftmals kann es vorkommen, dass eine falsche Buchung mit beispielsweisen falschen Artikeln durchgeführt wird. Hier haben Sie dann die Möglichkeit den Bon zu stornieren.

Wir unterscheiden in der Registrierkasse zwischen Beleg und BelegWizard.
Der Unterschied ist einfach, wenn es sich um einen Beleg handelt, so wurde dieser direkt in der Registrierkasse verbucht und nicht über eine Rechnung. Hier ist eine Stornierung direkt in der Registrierkasse möglich.
Handelt es sich um einen BelegWizard, so stammt der Beleg aus einer Rechnung & kann nur direkt in der Rechnung durch Stornierung der Anzahlung entfernt werden.

Sie erkennen direkt in der Registrierkasse im Journal unter Kassenbons den TYP des Beleges.

 

Kassenbons

 

Beleg – Stornierung: Um einen Beleg zu stornieren, markieren Sie diesen mittels Linksklick und wählen danach „Stornieren“ aus. Dies machen Sie direkt in der Registrierkasse im Journal unter Kassenbons.

 

Beleg Stornierung

 

Anschließend erhalten Sie einen Beleg mit dem Typ Storniert und der Kassastand wird berücksichtigt.

 

Storniert

 

BelegWizard – Stornierung: Wie bereits oben beschrieben, ist eine Stornierung des BelegWizard in der Registrierkasse nicht möglich, da dieser aus einer Rechnung stammt. Wenn Sie den BelegWizard mittels Linksklick unter Registrierkasse > Journal > Kassenbons markieren, so sehen Sie auf der rechten Seite die dazugehörige Rechnung.

 

BelegWizard

 

Öffnen Sie diese Rechnung und wählen Sie auf der linken Seite das Anzahlungssymbol aus:

 

Anzahlungssymbol

 

Im Reiter Bisherige Anzahlungen sehen Sie Ihre bereits durchgeführte Anzahlung. Entfernen Sie diese mittels X-Symbol:

 

Bisherige Anzahlungen

 

Die Anzahlung wurde inklusive dem BelegWizard storniert. Öffnen Sie erneut die Registrierkasse > Journal > Kassenbons, Sie werden hier nun den Typ StorniertWizard vorfinden.

 

StorniertWizard

 

Kopieren eines Auftrages in die Registrierkasse

Der KingBill bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Auftrag direkt in die Registrierkasse zu verbuchen. Dadurch ersparen Sie sich die Auswahl der Positionen sowie Kunden in der Registrierkasse.

Wenn Sie die Auftragsübersicht mittels "Auftrag suchen" öffnen, so haben Sie hier die Übersicht über all Ihre Aufträge.

Wählen Sie hier den gewünschten Auftrag mittels Linksklick aus und klicken Sie oben auf "Kopieren in…" – hier ist es möglich den Auftrag in jedes beliebige Dokument umzuwandeln oder direkt in die Registrierkasse zu kopieren:

 

Kopieren in Registrierkasse

 

Der KingBill übernimmt nun alle Positionen sowie den Kunden in den Warenkorb und Sie können mittels "Bezahlen" die Verbuchung durchführen:

 

Kopieren in Registrierkasse

 

Persönlich Einfach Erfahren Flexibel Offline
PERSÖNLICH EINFACH ERFAHREN FLEXIBEL OFFLINE