Druckvorlage

Wenn Sie nun die Mahnung bearbeiten wollen, dann müssen Sie zuerst die Mahnungs-Ebene einblenden. Einfach links die Registerkarte [Ebenen] auswählen und dann bei der Ebene [Mahnung] ein Häkchen setzen. Am Besten Sie blenden alle anderen Ebenen aus, um eine bessere Übersicht zu bekommen.

Nun können Sie die Mahnung nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Bitte beachten Sie, dass der Rest (Kopfzeile, Anschrift, Fusszeile, etc.) der Mahnung von Ihrer normalen Rechnungsvorlage abgeleitet wird. Die Ebenen [Alle Seiten], [Erste Seite] und [Folgeseiten] sind die Ebenen der normalen Rechnungsvorlage. Wenn Sie in diesen Ebenen Änderungen durchführen, wirkt sich das prinzipiell auf alle Dokumente aus.

KingBill Designer