Meine Firma

Hier können Sie Ihre Firmendaten eingeben, welche dann sofort auf Ihrer Vorlage ersichtlich sind. Funktioniert nur für Vorlagen, welche ab KingBill 2014 erstellt wurden. Ebenso können Sie hier gleich Ihr Logo für die Vorlage einspielen. Ihr Logo sehen Sie dann auch rechts unten auf der Startmaske. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie Mandanten verwenden.

Firmendaten

 
Mitarbeiter

Hier können Sie Ihre Mitarbeiter anlegen. Unten finden Sie einen Reiter namens [Dateien]. Hier können Sie zum Beispiel Stundenaufzeichnungen oder Verträge ablegen. Wenn Sie ein Bild des Mitarbeiters angeben, sehen Sie dieses in jedem Dropdown Menü, bei der Auswahl des Bearbeiters.

Mitarbeiter

 
Bankverbindung

Gleich wie bei den Firmendaten. Die Bankverbindung wird dann auf Ihrer Vorlage unten in der Fusszeile angezeigt (gilt nur für Vorlagen ab KingBill 2014!).

Bankverbindung

 
Standards

  • Währung
    Die Währung in der Sie Ihre Rechnungen ausstellen.
     
  • Nachkommstellen
    Mit wievielen Nachkommastellen KingBill rechnen soll.
     
  • Einzelpreise sind...
    Bestimmt, ob die Positionspreise in Brutto oder Netto angezeigt werden sollen.
     
  • Kleinstunternehmer Regelung
    Falls aktiviert, verrechnet KingBill keine Mehrwert- bzw. Umsatzsteuer.
     
  • Rechtschreibprüfung aktivieren
    können Sie hier deaktivieren, wenn Sie die unterwellten Wörter nicht sehen wollen
     
  • Aktiviere E.C.P.
    Standardmäßig ist die Übergabe von offenen Rechnungen an das Inkassobüro aktiviert.
     
  • Direktsuche nicht verwenden
    Bei allen Suchfeldern wird die Suche ab dem dritten eingegeben Zeichen gestartet. Mit jedem Tastendruck wird die Suche ausgeführt. Dies können Sie hier deaktivieren, wenn Sie zB einen sehr langsamen Rechner oder besonders viele Daten haben.
     
  • Dokumente als PDF/A sichern
    Wenn Sie das spezielle Dateiformat PDF/A verwenden möchten, dann bitte hier ein Häkchen setzen. Wenn dieses Häkchen nicht gesetzt ist, werden die Dokumente im "normalen" PDF-Format gespeichert.
     
  • Mehrwertsteuer - Liste
    hier können Sie beliebig viele Mehrwertsteuer-Sätze eintragen, die Reihenfolge der Auflistung ändern und den Standard-Mwst-Satz konfigurieren. Der Standard MwSt-Satz wird verwendet, wenn Sie einen neuen Artikel anlegen, oder bei einem Dokument einen Artikel direkt eingeben (ohne ihn aus der Artikelliste zu wählen)

Standards

 
Nummernvergabe

Hier können Sie die Betreffs für die einzelnen Dokumenttypen ändern und auch die fortlaufende Nummer anpassen. Der Betrefftext ist immer statisch, dieser ändert sich nie automatisch. Die fortlaufende Nummer ist jedoch automatisch und wird immer um 1 hochgezählt. Sie können, wie im Bild unten aufgeführt, für die Nummer auch führende Nullen verwenden. 

Nummernvergabe

 
eMail

Sie können hier die SMTP-Zugangsdaten (=Postausgangs-Server) für Ihre eMail Adresse eingeben. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie keine eMail Software haben, wie zB Microsoft Outlook und Ihre Mails über einen Webmail Dienst wie GMX oder GMAIL versenden. Um diese Funktion einsetzen zu können, muss das Häkchen bei [Verwende KingBill zum Versenden der eMails] gesetzt sein. Füllen Sie bitte alle Felder aus und klicken Sie auf die Schaltfläche [Verbindung testen], um die Eingaben zu überprüfen.
Außerdem können Sie eine oder mehrere Signaturen festlegen und ob Sie eine Kopie des eMails an Ihre eigene Adresse bekommen möchten.

eMail Zugangsdaten

 
Skonto

Wenn Sie das Zusatzmodul Skonto aktiviert haben, dann können Sie hier die Vorgaben eintragen.
Es stehen Ihnen 5 unterschiedliche Skontovorgaben zur Verfügung.
Setzen Sie das Häkchen bei [verwenden] nur bei den Einträgen, die Sie auch wirklich dem Kunden anbieten möchten. Nur Zeilen, die dieses Häkchen haben, werden auf der Rechnung auch wirklich angezeigt.

Im Feld [Text] haben Sie die Möglichkeit, den Skontotext Ihren Bedürfnissen anzupassen. Auf der rechten Seite finden Sie eine Legende an Platzhaltern, die Sie einsetzen können. Beachten Sie bitte die genaue Schreibweise (eckige Klammern nicht vergessen) der Platzhalter. Eine erste Ausgabe des Textes finden Sie unten im Bereich [Beispiel]. Dieses Beispiel wird permanent aktualisiert, wenn Sie Änderungen im Feld [Text] durchführen. Auf der Rechnung sehen Sie dann für jede aktivierte Skonto Zeile diesen Satz. Wie dies aussehen kann, finden Sie hier.

Skonto Einstellungen