Mandanten

KingBill hat eine integrierte Mandantenverwaltung. Diese Funktion ist erst ab der Version 8.1.0 (KingBill 2013) und nur im Offline-KingBill (nicht im KingBill-ONLINE!) verfügbar. Wenn Sie keine Mandantenverwaltung haben sollten, dann updaten Sie bitte auf die neueste Version. Sollten Sie bis jetzt keine Mandanten verwendet haben und sich fragen wozu diese gut sind, hier ein paar Beispiele:

  • Wenn Sie mehrere Rechnungsnummernkreisläufe brauchen
    Bestimmte Rechnungen sollen ihre Nummer aus einem anderen (fortlaufenden) Nummernkreis erhalten.
  • Wenn Sie mit mehreren Währungen arbeiten
    Da KingBill nicht auf einen Multiwährungsbetrieb ausgelegt ist, sollte man sich für jede Währung, in der man seine Rechnungen ausstellt, einen eigenen Mandanten anlegen.
  • Wenn Sie zwei oder mehrere Unternehmen haben
    Wahrscheinlich wollen Sie Kunden/Artikel/Rechnugnen von der ersten Firma nicht in Ihrer zweiten Firma haben. Mit der Mandantenverwaltung sind Sie diese Daten voneinander getrennt.

Ihre Vorteile

  • Ordnung & Übersichtlichkeit
    Sie sehen in der Titelleiste mit welchem Mandanten Sie arbeiten und können gleichzeitig nur mit einem arbeiten.
  • Zentral
    Auf einem Blick sehen Sie all Ihre Mandanten und können diese verwalten, neue anlegen oder bestehende löschen.
  • Einfach
    Mandanten werden nun automatisch aktualisiert falls Sie ein Update installieren.
  • Speicher sparen
    Durch die Verwaltung geht KingBill sparsamer mit Ihren Ressourcen um, dies ist vorallem bei älteren PCs vorteilhaft.