Rechnungswiederholung

Manche Fakturiervorgänge (wie z.B. Abo-Rechnungen oder Monatsabrechnungen) wiederholen sich regelmässig - dabei hilft die Wiederholungs-Funktion in KingBill ausgezeichnet.

Wenn Sie also erinnert werden wollen, dass eine bestimmte Rechnung zu einem eingegebenen Zeitpunkt wiederholt werden soll, dann gehen Sie bitte wie folgt vor.

 
Original Rechnung ... Wiederholung konfigurieren

Um die Erinnerungsfunktion für eine Wiederholung einzustellen, schreiben Sie eine neue Rechnung, oder öffnen Sie eine bestehende Rechnung.
Die Rechnung öffnet sich in der Original-Ansicht - klicken Sie links auf die Schaltfläche [Wiederholung].
Nun können Sie den Wiederholungsmodus präzise festlegen.

Rechnungswiederholung konfigurieren

Bestätigen Sie mit [Übernehmen].
Speichern und schließen Sie die Rechnung. Sie werden nun in der Liste der Rechnungen sehen, dass diese Rechnung ein anderes Symbol bekommen hat. Daran können Sie erkennen, welche der Rechnungen eine Wiederholungsrechnung ist.

Erkennen einer Rechnungswiederholung

 
Liste der Rechnungen anzeigen, die wiederholt werden

Klicken Sie in der KingBill Startmaske auf [Rechnung suchen].
Ganz links setzen Sie das Häkchen bei "Filter nach Wiederholungen".

zeige nur Rechnungswiederholungen

 
Rechnung wiederholen

Beim Starten von KingBill wird geprüft, ob zum heutigen Datum Rechnungen zu wiederholen sind.
Wenn dies der Fall ist, dann finden Sie oberhalb der Schaltfläche [Wiederholungen] im roten Kringel die Anzahl der heute zu wiederholenden Rechnungen.

Anzahl der zu wiederholenden Rechnungen

Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die Liste der Rechnungen zu bekommen, die Sie heute wiederholen müssen.
Wenn Sie einen Eintrag in der Liste doppelklicken wird eine neue Rechnung ausgelöst. Die Rechnungsnummer ist bereits eine neue Fortlaufende und das Datum ist das Heutige. Beachten Sie bitte, dass der Leistungszeitraum nicht automatisch geändert wird.
Drucken, speichern und schließen Sie die Rechnung. Diese Wiederholung ist nun erledigt.
Sie landen automatisch wieder in der Liste der zu wiederholenden Rechnungen und können die nächste Rechnung bearbeiten.

Hinweis: beachten Sie bitte, dass die Original Rechnung 1zu1 kopiert wurde. Sollte sich an den Produkten oder Kundendaten etwas geändert haben, so kontrollieren Sie dies bitte.

Rechnungswiederholung beenden

Soll eine bestimmte Rechnung nicht mehr wiederholt werden, suchen Sie die ursprüngliche Rechnung unter [Rechnung suchen], bei der Sie die Wiederhol-Funktion aktiviert haben. Öffnen Sie diese Rechnung und deaktivieren Sie diesen Modus einfach.

Rechnungsweiderholung deaktivieren

Tipp: dies können Sie auch erreichen, wenn Sie in der Liste der heute zu wiederholenden Rechnungen sind und die betreffende Rechnung mit der rechten Maustaste anklicken

Rechnungsweiderholung deaktivieren