Rechnung schreiben

Rechnungen schreiben wird zum Vergnügen mit KingBill! Schnell und in 3 einfachen Schritten.
Klicken Sie auf der KingBill Startmaske bitte auf [Neue Rechnung].

Rechnung schreiben mit KingBill 2011

1. Schritt "Allgemein":

Im Eingabebereich “1. Allgemein” finden Sie Ihre Standardtexte, die Sie unter [Einstellungen ändern] [Textbausteine] definieren können. Sie haben die Möglichkeit für Zahlungsbedingungen, Vortext, Schlußtext und beim zusätzlichen Textfeld jeweils mehrere Texte zu hinterlegen und einen Standardtext festzulegen.
Außerdem bietet Ihnen KingBill einen eigenen Nummern-kreis an. Die Startnummer wird im Bereich [Einstellungen ändern] [Nummernvergabe] festgelegt, danach zählt die Software selbständig weiter. Das Datum ist jeweils das aktuelle, Sie können aber auch ein anderes eintragen. Die Vorschau sehen Sie immer rechts.

Rechnung schreiben mit KingBill 2011

2. Schritt "Kunde":

Geben Sie nun Ihre Kundendaten ein. Entweder manuell, oder – noch besser – aus Ihrer Kundendatenbank.

Rechnung schreiben mit KingBill 2011

TIPP: KingBill verfügt über eine so genannte “intelligente Suche”: Je mehr Buchstaben eines Kundennamen Sie eingeben, desto weniger mögliche Adressaten filtert die Software letztlich zur Auswahl. Ist der gesuchte Kunde gefunden, können Sie ihn einfach mit Doppelklick aus der Liste in Ihre aktuelle Rechnung übernehmen.

 

3. Schritt "Artikel":

Nun geht es an die Eingabe der Artikel, die verrechnet werden sollen. Sie können entweder den Artikel direkt eintragen, oder den Artikel aus der Artikeldatenbank holen. Auch hier unterstützt die “intelligente Suche” Ihre Arbeit: Je mehr Buchstaben eines Artikels Sie eingeben, desto weniger mögliche Entsprechungen filtert die Software zur Auswahl. Fügen Sie den gewünschten Artikel mit einem Doppelklick ein und klicken Sie (WICHTIG!) auf [Übernehmen]. Das Schreiben einer Rechnung wird so zum einem Akt weniger Sekunden.

Rechnung schreiben mit KingBill 2011